Aktuelles
Aktuelles - 08.06.2014

Ausstellungen und Wettbewerbe

Bei der Ausstellung im Donaugymnasium Kelheim, die alljährlich von der „Gruppe Kunst“ der Weltenburger Akademie veranstaltet wird, war unsere Schule im August 2013 mit der Gemeinschaftsarbeit „Klang-und Geräuschmaschine“ vertreten. Eine Gruppe der damaligen Klasse 8a gestaltete zusammen mit ihrem Werklehrer im Unterricht ein optisch wie akustisch auffälliges Gerät, das mittels Kurbelantrieb eine Reihe von Mechanismen in Bewegung setzt und so verschiedene Klänge und Geräusche erzeugt. Unsere Maschine war bei der Ausstellung eine der Attraktionen und durfte selbstverständlich vom Publikum ausprobiert werden. Sogar Landrat Dr. Hubert Faltermeier ließ bei seiner Rede zur Ausstellungseröffnung unser Werk „erklingen“.

Traditionell beteiligt sich unsere Schule seit vielen Jahren am Europäischen Wettbewerb. SchülerInnen der Klassen 5b und 6d gestalteten Bilder zum Thema „Du triffst dich mit anderen europäischen Jugendlichen. Was unternimmst du mit ihnen?“

Alle fünf vom betreuenden Kunstlehrer ausgewählten und zur zentralen bayerischen Jury eingereichten Bilder wurden mit einer Landesurkunde bedacht. Die auf diese Weise ausgezeichneten SchlülerInnen sind Florian Attenberger, Hanna Thoma und Julia Haumer aus der Klasse 5b, zudem Lara Figur und Jenny Voetter aus der Klasse 6d.