Aktuelles
Aktuelles, Archiv - 13.01.2020

Reptilienexperte zu Besuch

Wieder einmal kam Herr Manfred Werdan zu uns an die Schule, um den Schülern (… und auch Lehrkräften) die Welt der Reptilien und Amphibien näher zu bringen. Bevor aber die zahlreichen Tiere näher begutachtet werden konnten, referierte Herr Werdan über Unterschiede, Besonderheiten und Lebensweisen der einzelnen Spezies. Hierbei konnte der Referent mit seiner tiefgründigen Expertise immer wieder die Kinder zum Staunen bringen, finden sich doch bei so manchem Tier interessante Eigenheiten, die nicht geläufig sind. Seien es Besonderheiten in der Entwicklung, wie z. B. beim Axolotl, oder Erkennungsmerkmale der Hautoberfläche, wie bei der falschen Korallenschlange: bei jedem gezeigten Tier ging ein Raunen durch die Reihen. Die Schüler staunten und stellten hierzu interessante Fragen. Dem Sachverständigen waren aber nicht nur die Informationen zu den einzelnen Tieren wichtig, ihm lag auch die Vermittlung der richtigen Tierhaltung, des Tierschutzes und des sorgsamen Umgangs mit den teils bedrohten Tieren am Herzen. Leider beachten viele Tierhalter nicht immer die einfachsten Gesetze der richtigen Tierpflege. Zuletzt konnten die Schüler die meisten Exemplare selbst in Augenschein nehmen und durften sie für den Rest der Stunde halten, streicheln und weitergeben: natürlich wurden da auch eifrig Fotos geschossen.