Aktuelles
Aktuelles, Archiv - 13.12.2019

Advent, Advent, die erste Kerze brennt

Am Freitag vor dem ersten Advent zog vorweihnachtliche Stimmung in unsere Schule ein. Getragen von weihnachtlicher Musik gestalteten einige Lehrkräfte unseren alljährlichen Adventskranz, um die Schulfamilie auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen. In einer kleinen Feier für unsere 5. Klässler, die in der Aula stattfand, wurde näher auf die Symbolik dieses grünen Kranzes und der Kerzen eingegangen. Die von den Schülern auf Papierstreifen formulierten Wünsche, wie beispielsweise „Nicht streiten“, „Sich gegenseitig helfen“ oder „Niemanden ausschließen“, verdeutlichten, wofür das Licht der vier Adventskerzen steht: Für Frieden, Hoffnung, Liebe und Sicherheit. Die im Musikunterricht einstudierten Lieder untermalten die besinnliche Adventsfeier stimmungsvoll.

 

Wir wünschen allen ein wenig Ruhe und Besinnlichkeit in unserem oft sehr hektischen (Schul-)Alltag.

 

 

Nicole Luber und Beate Reisinger