Aktuelles
Aktuelles - 21.06.2015

Unternehmensgründerteam präsentiert Geschäftsidee

Am Dienstag, den 16.06.2015 präsentierte das Unternehmensgründerteam „Insulin Scan“ im Rahmen des Wahlfachs "Unternehmensgründung" gefördert von der Hans-Lindner-Stiftung seine Geschäftsidee. Von 120 teilnehmenden Teams in der Spielregion Regensburg, Kelheim und Neumarkt i. d. Opf. kamen sie unter die Top 3 und durften ihr Konzept vor den Juroren im Gebäude der Mittelbayerischen Zeitung in Regensburg präsentieren.  Per Power-Point veranschaulichten die drei Mädchen der Klasse 9D souverän und detailliert  ihre Geschäftsidee vom schmerzfreien Blutzuckermessen per Insulin Scanner. Auch die anschließenden Fragen der Juroren konnten sie sicher und exakt beantworten.
Am Ende konnten sie sich durch ihren starken Auftritt den Sieg im Regionalentscheid sichern und den Geldpreis der Hans-Lindner-Stiftung über 150,00€ für sich einnehmen. 

Bei der Veranstaltung in Regensburg wurden auch die Plätze 4-6 verkündet.  Überraschend und erfreulicherweise konnte sich ein weiteres Team der Johann-Turmair-Realschule über einen Preis freuen. Das Team Maddt aus der Klasse 9D belegte mit ihrer Geschäftsidee eines schülernahen, preiswerten und gesunden Restaurants den Platz 4 in der Spielregion und durfte sich ebenfalls über einen Geldpreis freuen.