Aktuelles
Aktuelles - 29.05.2017

Leseförderung am Welttag des Buches

Die Klassen 5c und 5d besuchten gemeinsam mit ihren Lehrkräften Sonja Then und Thomas Daffner die Abensberger Buchhandlung Nagel, um im Rahmen der Aktion „Welttag des Buches“ eine Buchhandlung kennenzulernen und ihren Buchgutschein einzulösen.

Hierbei erhielten die Schüler zunächst durch eine Mitarbeiterin einen Einblick in die Organisation und die Abläufe, die im Handel mit Büchern auftreten, im Anschluss daran blieb noch Zeit, um in Büchern zu schmökern und die einzelnen Abteilungen zu erkunden.  

Der UNESCO-Welttag des Buches wurde am 23. April 2017 deutschlandweit gefeiert. Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte veranstalteten in dessen Rahmen ein großes Lesefest. Bereits zum 21. Mal erhielten rund um diesen Tag 800.000 Schülerinnen und Schüler das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“, wodurch den teilnehmenden Schülern die Freude am Lesen vermittelt werden soll.