Technik-Camp für Mädchen

In den Herbstferien besuchte ich vom 02.11. - 06.11.2015 ein „Mädchen für Technik-Camp“ in Ingolstadt und lernte dadurch die Firma Audi besser kennen. Dort gestaltete ich mit 20 weiteren Mädchen einen Kühlergrill des Audi A1. Während der Projektwoche haben wir in einer Jugendherberge in Ingolstadt gewohnt. Nach einem Arbeitstag gab es noch genügend Freizeit, in der wir das Audi-Museum besichtigt haben, Teamaktionen durchgeführt und auch für unsere Projektpräsentation geübt haben. Durch dieses Camp wurde mir ein guter Einblick in die Berufe des Fertigungsmechaniker und des Mechatroniker gegeben. Während wir gearbeitet haben, standen die Azubis immer an unserer Seite und halfen uns bei Fragen. Auch ein Fernsehteam des InTV hat uns einen Tag lang begleitet. Nachdem wir von Montag bis Donnerstag fleißig gearbeitet hatten, konnten wir sogar noch einen Flaschenöffner anfertigen. Am Freitag präsentierten wir unseren Eltern und auch Lehrern stolz unser Ergebnis. Das Mädchen für Technik-Camp bei Audi hat mir persönlich sehr gut gefallen und ich kann es für technikinteressierte Mädchen nur weiterempfehlen.

(Theresa Thoma, Klasse 9b)

 

Ausschnitte aus Fernsehsendungen von InTV

Sendung 1

Sendung 2